Was macht eigentlich..?

Was macht eigentlich… Owl City?

Mit dem Song “Fireflies” landete die US-amerikanische Gruppe 2009 einen echten, internationalen Hit! Ihr Musikstil ließ sich zu dieser Zeit am ehesten als Electronic-Alternative bezeichnen. Mit verschiedenen Synthesizern gab die Gruppe ihren Liedern damals das gewisse Etwas. Das bekannte Musikvideo, in dem Sänger und Multiinstrumentalist Adam Young aus Minnesota in einem Kinderzimmer unter einer Disco-Kugel saß und Keyboard spielte, ist wohl jedem noch bekannt. Owl City ließ sich für die Lyrics vor allem ganz einfach durch das Leben und den Alltag inspirieren. „Fireflies“ handelt von Kindheit und Träumerei.

Heute ist es leider stiller geworden um das Musikprojekt. Aber was machen die eigentlich, wenn sie nicht grade Musik komponieren?

Owl City vertreibt seit einigen Jahren Weihnachtspullis mit eigenem Merch! Wenn du für dieses Jahr also noch Weihnachtsgeschenke suchst, kann dir Adam Young und seine Crew behilflich sein.

Hier geht’s zu den Weihnachtspullis: https://www.owlcitymerch.com/

Was macht eigentlich… Owl City?
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebte Artikel

To Top